Bericht über den Stand der Schulentwicklung

 

Istanbul, im Oktober 2017


Die Steuergruppe

Die Steuergruppe der Deutschen Schule Istanbul organisiert und moderiert als zentrales Organ den Prozess der Qualitätsentwicklung der Schule insgesamt. Sie leistet dabei eine lenkende und koordinierende Vorarbeit. Die Steuergruppe arbeitet im Auftrag des Kollegiums und will möglichst alle aktivieren.

Zusammensetzung:

Die Steuergruppe setzt sich aus festen Mitgliedern und temporär aus Vertretern verschiedener Gremien und Projektgruppen zusammen:

  • feste Mitglieder: Mitglieder der Schulleitung, DAF- und DFU-Leiter, Fortbildungskoordinator, Unterrichtsentwickler, Leiter dauerhafter Projektgruppen (z.B. Begegnung, Methoden/Medien), Leiter temporärer Projektgruppen, Studienberater, Evaluationsbeauftragter, PQM-Koordinator, Vertreter der türkischen Kollegen

  • Vertreter der Gremien (z.B. SMV-Lehrer)

  • Vertreter aktuell laufender Projekte

  • Eltern/Schüler

Leiterin: Nicole Üttinger (PQM-Koordinatorin) n.uttinger@ds-istanbul.de

 

Link: Grundsatztext: "Die Steuergruppe der DSI"

 

Projektgruppen

  • Verbesserung der Deutschkenntnisse – Schwerpunkt: DE-Klassen (M. Tkocz)

  • Inklusion (S. Tarhan, N. Dursun)

  • Lernwirksamer Unterricht –Schwerpunkt: Binnendifferenziertes Lernen (O. Tarihmen)

  • Digitales Lernen (M. Pätzold, P. Rotter)

  • Begegnung – mit neuem Schwerpunkt: „ALLES“ (D. Tosun)

  • Projektwoche zur 150-Jahr Feier der DSI (B. Altunel, E. Seçmen)

Bei Fragen und Anregungen zur Schulentwicklung: schulentwicklung@ds-istanbul.de

 

Leiterin der Steuergruppe:

Schulleiter:


Nicole Üttinger
 


Axel B. Brott